Nachrichten

Damen 3 starten mit drei Punkten in die Rückrunde

Redaktion - 11.12.2017

Am 10. Dezember stand für die Damen 3 von Trainer Phillipp Michele das erste Spiel der Rückrunde gegen den Ladenburger SV 2 an. Mit einer vergleichsmäßig kleinen Besetzung traten wir hier gegen den Tabellenletzten an. Wir fanden sehr schnell ins Spiel und konnten uns durch eine lange Aufschlagserie gleich zu Beginn des ersten Satzes schnell vom Gegner absetzen und gewannen diesen mit 25:3. Auch im zweiten Satz bekam der Gegner kaum Gelegenheit eigene Punkte zu machen und so gewannen wir diesen mit 25:7. I…

Mehr...

Damen 3 startet Aufholjagd

Svenja Dressler - 11.12.2017

In voller Bestzung und mit guter Stimmung traten wir am Sonntag den 26.11. das Auswärtsspiel gegen den TV Eppelheim an. Da wir vor Saisonbeginn schon ein Freundschaftsspiel gegen Eppelheim hatten konnten wir uns schon auf unseren Gegner einstellen. Pünktlich zum Spielbeginn war auch Trainer Phillipp Michele von seinem Spiel zurück und bereit uns zu coachen. Trotz gut besetzter Auswechsel- und Zuschauerbank waren wir zunächst zu unsicher und machten zu viel Aufschlagfehler. Zum Ende des Satzes kämpften wir…

Mehr...

Was man mit Ehrgeiz alles erreichen kann..

Anne Schuchardt - 22.11.2017

Am Samstag, den 18.11.2017 trat die Damen 3 Mannschaft TSG Rohrbach gegen den DJK Dossenheim an.Das Spiel startete um 15 Uhr. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten verlorenen Satz (15:25) mit dem Läufer zwei Steller System, wurde die Taktik ab dem zweiten Satz mit vollem Erfolg geändert. Die Damen 3 schaffte es, sich Punkt für Punkt und Satz für Satz durchzukämpfen. Mit einer großen Portion Ehrgeiz, Motivation und einer riesen Unterstützung von der Austauschbank, konnten sie die drei darauffolgenden…

Mehr...

Die TSG Damen III back im Game

Antonia Belz - 13.11.2017

Am vergangenen Mittwoch (8.11) wurde das Heimspiel gegen den SV Ladenburg II nachgeholt. Die Mannschaft von Trainer Phillipp Michele war herausragend besetzt und lies sich trotz des schweren Starts in die Saison nicht den Willen nehmen festentschlossen, nur das Ziel vor Augen, aufzutreten. Im ersten Satz schafften sie dies auch mit einer dominanten Leistung zu demonstrieren und beendeten ihn mit einem starken 25:4.
Trotz einigen Fehlern in den folgenden Sätzen konnten diese zwar nicht so souverän aber d…

Mehr...

TSG Rohrbach 3 vs. TV Eberbach

Anne Schuchardt - 07.11.2017

Am vergangenen Wochenende (4.11.2017, Samstag) traten die Damen 3 der TSG Rohrbach gegen den TV Eberbach in der Hohenstaufen-Sporthalle in Eberbach an. Das Spiel startete um 15 Uhr. In dem
ersten Spielsatz gewann Rohrbach souverän mit einem Ergebnis von 25:21. Schöne Block- und
Angriffsszenen sorgten für mehr Selbstbewusstsein der Mannschaft, so dass einige erfolgreiche
Akzente im Spiel gesetzt werden konnten. Von Nervosität war anfangs nichts zu sehen. Den
zweiten Satz konnte Eberbach für sich gewinnen (…

Mehr...

D3 gegen VCO

Redaktion - 30.10.2017

Am 29.10.2017 fand unser 3. Spieltag in der für uns neuen Liga, der Bezirksliga 1 statt. Voller Vorfreude und Motivation, waren wir nun bereit endlich unser erstes Spiel gegen den VC Olympia Rhein-Neckar in der IGH-Halle zu gewinnen. Die Zuschauerbänke füllten sich, wir waren gut aufgewärmt und hatten durch unseren Kapitän Toni den „Spielauftaktaufschlag“ gewonnen, als dann um 13:15 Uhr angepfiffen wurde. Der erste Satz startete zunächst ausgeglichen. Wir machten durch Maraisas Aufschläge die ersten 3 Pun…

Mehr...

Trainer/in gesucht!

Redaktion - 29.07.2015

Wir sind eine motivierte Damemannschaft, die viel Spaß am Volleyball spielen hat. Letzte Saison sind wir von der Kreisliga in die Bezirksklasse aufgestiegen. Dabei haben wir mit einem bemerkenswerten Satzverhältnis von 48:2 kein einziges Spiel verloren. Jetzt möchten wir natürlich weiter aufsteigen. Und genau dafür brauchen wir Deine Hilfe! Wenn Du glaubst der richtige Trainer/ die richtige Trainerin für uns zu sein, dann melde Dich bei uns. Kontakt: sophie.zettl@gmx.net Wir freuen uns auf Deine Nachricht…

Mehr...

Ungeschlagen Meister

Ralph Gromer - 22.03.2015

Zum letzten Spiel traten die Damen 3 abiturgeschwächt mit nur sechs Spielerinnen in Mosbach an. Doch diese "Sechs" zeigte von Beginn der Partie wer hier der Meister ist. Gute Aufschläge brachten die Mosbacherinnen schon völlig aus dem Konzept. Und wenn dann doch ein Ball zurückkam, spielten die TSGlerinnen diesen Dankeball konsequent zu Ende. Keine Chance für Mosbach, Rohrbach holte sich den ersten Satz mit 25:11.
Meisterlich kann man den zweiten Satz bezeichnen, denn Maraisa Gromer und Lana Lem…

Mehr...