Nachrichten

Vorletzter Spieltag und Klassenerhalt!

Clara Waidmann - 28.02.2024

Am vergangenen Samstag durften wir die Mannschaften aus Horrenberg und Heidelberg bei uns in Rohrbach begrüßen. Da sich diese Mannschaften ganz nach oben in die Tabelle gekämpft haben, war uns schon vor dem Spiel klar, dass wir alles geben müssen.
Das erste Spiel gegen Horrenberg startete mit einem ersten Satz, in dem wir uns zwar geschlagen geben mussten, trotzdem aber mithalten konnten. Das zeigte sich auch im zweiten Satz, den wir für uns entscheiden konnten! Die folgenden 2 Sätze mussten wir jedoch le…

Mehr...

SGH1: Knapper Sieg in Konstanz

Redaktion - 27.02.2024

(21:25; 13:25; 25:17; 25:20; 15:7)

Die Spielgemeinschaft Heidelberg konnte am letzten Samstag ein äußerst umkämpftes Spiel mit 3:2 gewinnen.

Die Vorzeichen waren nicht besonders gut, denn Trainer Armin van Kracht musste gleich auf 5 Spieler verzichten, die aus verschiedenen Gründen nicht am Spiel teilnehmen konnten. Allerdings verzeichneten auch die Konstanzer einige fehlende Spieler. So startete Heidelberg mit Max Urban und Tilman Knödler auf Außen, mit Elias Mex auf Diagonal, Yannick Hess im Zuspiel, Ba…

Mehr...

D2: Besuch bei unseren Heidelberger Nachbarn

Greta Mühlmeier - 24.02.2024

Am vergangenen Spieltag hatten wir nur eine sehr kurze Anreise zu unserer gegnerischen Mannschaft, dem HTV 4 aus Heidelberg. Mit etwas kleinerer Besetzung als gewohnt starteten wir dennoch um die Mittagszeit hoch motiviert in den Spieltag und konnten nach einer kurzen Aufwärmphase den ersten Satz deutlich für uns gewinnen. Wir beendeten diesen bei einem Punktestand von 25:10.

Von diesem klaren ersten Sieg bestärkt gingen wir in den zweiten Satz, der uns jedoch ein wenig mehr Schwierigkeiten bereitete als …

Mehr...

SGH1: Zäher Sieg gegen Kappelrodeck

Redaktion - 19.02.2024

Nach Spieltagspause und jecker Trainingswoche mit nur einem Training und entsprechend wenig Ballkontakten wurde am Samstag auf heimischen Boden der zweite Tabellenplatz verteidigt.

Die SG startete ähnlich wie im vorherigen Spiel unkonzentriert und mit vielen Eigenfehlern. So wurde das starke Abwehrspiel der Kappelrodecker belohnt und gestärkt. Beim Stand von 17:17 konnte die SG Heidelberg die entscheidende Akzente durch einen halben Doppelwechsel setzen und den Satz 25:21 gewinnen.

Der zweite Satz startet…

Mehr...

D1: Erfolgreicher Heimspieltag

Redaktion - 16.02.2024

Erster Heimspieltag im Jahr 2024 am Faschingssamstag. Das erste Spiel war gegen das Team aus Sinsheim. Bereits zwei Mal in dieser Saison konnten wir gegen die Kraichgauerinnen gewinnen (Punktspiel und Verbandspokal). Allerdings hat sich Sinsheim seitdem personell verstärkt und das merkte man auch. Gleich vorneweg; es wurden drei enge, hart umkämpfte Sätze, die zum 3 – 0 Sieg unserer TSG führten. Bis zum 3 – 3 im ersten Satz blieb es ausgeglichen. Dann waren es die Gäste, die im weiteren Verlauf immer bess…

Mehr...

SGH4: Hier regiert die SGH!

Redaktion - 10.02.2024

Samstag, 10.2.2024, IGH-Halle Rohrbach, Verbandsliga Männer - Abstiegskampf! Das war die Ausgangslage, als wir mit fast voller Mannschaft zum ersten Spiel des Tages gegen die VSG Ubstadt/Forst antraten. Die Tabellensituation vor dem Spiel sah zwei direkte Konkurrenten um den Klassenerhalt auf Platz 7 und 8, getrennt nur durch zwei Punkte.
Uns war die Situation bewusst, hier mussten drei Punkte behalten werden und dieser Druck war anfangs auch anzumerken. Block, Angriffsfehler, Transition - schon stand es…

Mehr...

D3: Zwei Siege erkämpft

Redaktion - 10.02.2024

Am Samstag, den 10.02. stand für die Damen 3 der dritte Heimspieltag der Saison an. Motiviert traten wir mit zehn Spielerinnen an, mit dem Ziel, zwei 3-Punkte-Siege gegen den SSV MA-Vogelstang 4 und die KuSG Leimen 3 einzufahren. Zunächst sahen wir uns dem SSV MA-Vogelstang 4 auf dem Spielfeld gegenüber. Trotz anfänglicher Unruhe fanden wir im ersten Satz recht gut ins Spiel und konnten diesen mit 25:18 für uns entscheiden. Im zweiten Satz wurde es jedoch holpriger: Die unruhigen und dadurch unkoordiniert…

Mehr...

MX1: Der Klassenerhalt rückt näher!

Redaktion - 10.02.2024

Beim Rückrundenstart Ende Januar standen wir noch etwas neben uns und mussten uns Waldbrunn mit 1:3 geschlagen geben. Auch gegen Gastgeber Helmstadt waren wir schon auf der Verliererstraße, kamen aber mit einem blauen Auge davon, da wir wegen eines ungemeldeten Spielers beim Gegner die drei Punkte zugesprochen bekamen.

Aber schon eine Woche später spielten wir zuhause wie ausgewechselt groß auf! Zuerst gewannen wir souverän 3:0 gegen Diedesheim, dann schlugen wir Helmstadt beim Wiedersehen dank famoser Le…

Mehr...