Nachrichten

H2: 3:2 Sieg

Redaktion - 21.10.2020

Ein 3:2 Sieg im ersten Heimspiel gelang der 2. Herrenmannschaft um Kapitän Philipp Schulz gegen die SG Sinsheim/Helmstadt. Wieder mit neuer Besetzung startete das Team von Trainer Uwe Schlittenhardt. Markus Bretzke gab seinen Einstand. Daneben standen Jakob Nieswand, Sebastian Raupp, Julian Brauchle, Philipp Schulz, Farshad Shobeiry und Erik Winter (Libero) in der Startaufstellung. Zunächst klappte der neue Annahmeriegel nicht. Sinsheim legte vor und machte 8 Punkte in Serie. Auch Auszeiten und die Einwec…

Mehr...

D1: Ein Heimspielmärchen

Lara Müller - 19.10.2020

Es war einmal vor langer Zeit eine junge Prinzessin. Ihr Name war Lena. Lena hatte sich lange Zeit nicht aus ihrem Schloss getraut, da sie unheimliche Angst vor den Drachen aus den umliegenden Dörfern hatte. Eines Tages kam jedoch ein Zauberer zu ihr ins Schloss. Dieser hatte ein wundersames Serum dabei, dass angeblich ihre Angst beseitigen solle. Fasziniert von dem wundersamen Mittel fasste sie den Entschluss, an einem wunderschönen Samstagnachmittag, ihr Haus zu verlassen. Sie wollte ihren neu gefundene…

Mehr...

H1: Negativserie hält an

Redaktion - 18.10.2020

Spielbericht TSG Rohrbach vs. FT 1844 Freiburg
Ergebnis: 0:3
Sätze: (23:25; 20:25; 23:25)

Am 3. Saisonspieltag der Regionalliga Süd empfingen die Herren der Regionalligamannschaft der TSG Rohrbach die Bundesligareserve der FT Freiburg in der heimischen IGH-Halle. Angesichts steigender Fallzahlen an beiden Orten fand die Partie ohne Zuschauer statt und allen Beteiligten war klar, dass dies wohl mit hoher Wahrscheinlichkeit einer der letzten Spieltage der Saison 2020/21 gewesen sein wird. Beide Mannschaften…

Mehr...

MX 4x4: Erster Spieltag - TSG Rohrbach wieder siegreich

Redaktion - 18.10.2020

Am Samstag, den 17. Oktober fand in der IGH-Halle der erste Spieltag der 4x4 Mixed-Mannschaft statt. Die Gegner waren der TV Eppelheim und der VC 78 Mühlhausen. Zunächst konnte Eppelheim gegen den VC Mühlhausen, der gleich mit neun blutjungen Spielern plus Trainerin angereist war und somit fast unbegrenzte Auswechseloptionen hatte, souverän mit 3:0 gewinnen. Im zweiten Spiel, Rohrbach gegen Mühlhausen, war das Ergebnis genauso ungünstig für Mühlhausen, dessen Team zwar schnelle Reaktionen zeigte, aber auc…

Mehr...

H1: Keine Zuschauer zugelassen

Redaktion - 16.10.2020

Am morgigen Heimspieltag der Herren 1 sind auf Grund der aktuellen Entwicklungen mit Corona keine Zuschauer zugelassen.

Mehr...

H1: Durchwachsener Auftritt der TSG Rohrbach

Redaktion - 11.10.2020

Spielbericht 10.10.2020
SV Fellbach II vs. TSG Rohrbach (3:0)
(25:19, 25:22, 25:21)

Zum ersten Mal spielte man diese Saison auswärts. Nach der schwachen Vorstellung im ersten Spiel der Saison war man auf Wiedergutmachung aus. Aufgrund eines spielfreien Wochenendes hatte die Mannschaft um Spielertrainer von Kracht zwei Wochen Zeit um die Fehler aus dem ersten Spiel zu analysieren und im Training zu verbessern.
Dies gelang zu Beginn des Spiels auch gut. Die Marschrichtung war klar: Vor allem über die Mitte…

Mehr...

H2: 0:3 in Ettlingen

Redaktion - 30.09.2020

Eine Woche nach dem Sieg im Pokalhalbfinale hat die zweite Herrenmannschaft einen erfolgreichen Saisonauftakt in Ettlingen verpasst. Die Vorzeichen waren für Trainer Uwe Schlittenhardt nicht günstig. Farshad Shobeiry und Florian Rimbach fielen kurzfristig aus. Damit musste mit einer Aufstellung begonnen werden, die so noch nie zusammengespielt hatte. Als Verstärkung waren Willi Wolfarth und Raphael Stock dabei. Rohrbach begann mit Jacob Nieswand, Julian Brauchle, Markus Griedel, Willi Wolfarth, Philipp Sc…

Mehr...

D2: Erfolgreicher Saisonstart

Julian Brauchle - 30.09.2020

Für die zweite Damenmannschaft der TSG begann die Runde am 26.09. in Ubstadt/Forst. Die Voraussetzungen für dieses erste Saisonspiel in der Bezirksliga hätten besser sein können. Zwar hatte man den ganzen Sommer durchtrainiert, auf Grund von Ausfällen einzelner Spielerinnen konnte man sich jedoch mit dieser Mannschaft nur bedingt einspielen und musste dazu mit einem reduziertem Kader anreisen, so dass die Mannschaft in dieser Konstellation erstmals auf dem Feld stand. Trotzdem war die Freude über den Begi…

Mehr...